Hörbücher – worauf es ankommt

Nie hatten wir mehr Auswahl an unterschiedlichen Medien: Print, Video, Audio, analog, digital – alle unsere Reize werden auf unterschiedlichste Weise angesprochen. Bücher nichtmehr nur aktiv zu lesen, sondern sie sich auch „vorlesen“ zu lassen, gehört für Hörbuch-Fans bereits seit Jahren zum Alltag dazu. Aber was genau macht ein Hörbuch hörenswert und worauf muss man bei der Produktion achten?  

Berufsbild: Sounddesigner*in

Berufsbild: Sound-designer*in

„Sounddesigner*in“ – das klingt als Berufsbezeichnung erst mal sehr abstrakt. In diesem Artikel geben wir Ihnen mal einen Einblick in das Berufsbild der SounddesignerInnen, beschreiben welche Aufgaben sie haben, in welchen Bereichen sie arbeiten, welche Funktionen sie bei den P&P Studios besitzen und zusätzlich auch noch ein paar Anwendungsbegriffe aus dem Berufsbild.

Krimi-Podcasts: Wenn echte Fälle vertont werden

Echte Kriminalfälle zum nachhören und mitfiebern? Nicht nur für Tatortfans einen Versuch wert. Im Folgenden präsentieren wir Ihnen einige Podcasts, die sich genau mit diesem Thema beschäftigen: Die Vertonung von reellen Fällen der Kriminalhistorie.

"Regensburger Musikedition" - Musikkultur aus Regensburg

Musik ist ein wichtiger Bestandteil unserer Kultur. Deswegen ist es wichtig, dass diese Kunst nicht in Vergessenheit gerät. Damit die Kultur auch in der nördlichsten Stadt Italiens erhalten bleibt, ist es unter anderem wichtig, die Musik der alten Tage nicht in der Versenkung verschwinden zu lassen. Die Regensburger Musikedition hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesem Prozess entgegen zu wirken.

Tonmeister*in vs. Sprecher*in – Einrichtung des Tonstudios

In einer Spotproduktion geht es ohne die Mitarbeit bzw. Zusammenarbeit von SprecherIn und TonmeisterIn nicht. Beide sorgen dafür, dass die von den KundInnen und TexterInnen besprochenen Texte ins Leben gerufen werden. Doch wie sieht der Arbeitsplatz der TonmeisterInnen oder SprecherInnen aus und welche Unterschiede gibt es?

Was macht einen guten Testimonial-Spot aus?

Die Werbebranche bedient sich einiger Mittel, um ein Produkt oder Unternehmen positiv darzustellen. Darunter fällt auch der Einsatz von Testimonials. Testimonials müssen nicht unbedingt bekannte Persönlichkeiten der Öffentlichkeit sein, sondern können auch von KundInnen oder MitarbeiterInnen dargestellt werden. Auch in der Radiowerbung hört man immer häufiger prominente Stimmen von Synchronsprechern. Aber werden Produkte mit Promis besser verkauft als andere?

Das Radio und die Markenbindung

Um die eigene Marke bekannter zu machen, haben Unternehmen verschiedene Möglichkeiten. Für große Marken eignet sich das sogenannte "Corporate Radio", für Ladengeschäfte das sogenannte "Instore Radio". Wie so etwas im Einzelnen aussieht, lesen Sie hier.

Werbesprache translated: Radiospot-Typen

Menschen, die in der Werbe- und Medienbranche arbeiten, scheinen einen Hang zu kryptischen Fachbegriffen und Anglizismen zu haben – oder? Wir wollen das ändern! Darum kommt hier ein kleiner Spickzettel für die Audiobranche, im Detail für unterschiedliche Spot-Typen.

5 Gründe warum Radiowerbung wirkt

Es gibt viele Wege zu werben. Einer davon führt über das Radio. Aber warum soll es ausgerechnet das Radio sein? Hier kommen die Top-Fünf-Argumente, warum Radiowerbung wirkt.

Der Weg zum eigenen Unternehmens-podcast

Braucht jede Marke ihren eigenen Podcast? Nicht unbedingt, aber auf jeden Fall sorgen Sie mit einem eigenen Podcast für ein weiteres Standbein im Medien-Mix Ihrer Marketing-Strategie. Wenn sich UnternehmerInnen für einen eigenen Podcast entscheiden, kann die Konzeption los gehen. Dabei stehen zu Beginn meist viele Fragen – wie soll der Podcast gestaltet werden? Welche Funktion soll er haben? Hier kommen die Antworten.  

Radiowerbung: Die unterschiedliche Wirkung von weiblichen und männlichen Stimmen

Beim Radio gibt es Spots, die von weiblich oder männlich klingenden SprecherInnen eingesprochen werden. Jedoch macht man sich selten über den Umstand Gedanken, in dessen Rahmen die Stimme für den Spot ausgewählt wurde. Oft werden nämlich bewusst Akzente, mit Hilfe von den geschlechtsspezifischen Reizen der Stimme, gesetzt.

Werbemusik: Was ist ein Soundalike?

Sicher geht es Ihnen auch oft so: Sie hören Radio und dann kommt ein Werbespot mit Musik. Die Musik kommt Ihnen sehr bekannt vor. Aber woher nur? Was Sie da vielleicht gehört haben, war ein "Soundalike" – eine Musik, die ganz ähnlich klingt wie ein bekannter Song. Warum Soundalikes so oft in der Werbung verwendet werden und warum, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Radiowerbung als hörbarer Teil des Employer Brandings

Sie sind UnternehmerIn und möchten Ihren Betrieb in der Region bekannter machen? Oder sind Sie MediaberaterIn und möchten Ihren KundInnen neue Wege aufzeigen, erfolgreich neue ArbeitnehmerInnen mittels Radiowerbung zu finden? Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten sollten und geben Ihnen ausgewählte Best-Practice Beispiele mit auf den Weg.

Mit professionellen Telefonansagen zum Erfolg

Das Telefon ist meist der erste persönliche Kontakt, den KundInnenen mit Ihrem Unternehmen haben. Dieser erste Eindruck kann wie immer entscheidend sein. Neben professionellen Umgangsformen der MitarbeiterInnen am Telefon, sollten auch die Melde- und Warteansagen zu Ihrem Unternehmen passen und die Erfahrung der KundInnen so positiv wie nur möglich machen, auch wenn man mal warten muss. 

Wenn die Stimme stimmt – Sprecher*in bei den P&P Studios

„Die Stimme ist viel größer als die visuelle Erscheinung eines Menschen“ – das sagte jemand, dessen Stimme schon aus so manchem CD-Spieler erklang. Bekannt von vielen Hörbüchern, Theater- und Filmproduktionen gehört Rufus Beck stimmlich schon lange zu den ganz Großen. Letztendlich macht er nicht mehr, als seine Stimme zu vermarkten. Doch gerade die Stimme – wie er auch selber sagt – kann manchmal mehr bewirken als bildhafte Darstellungen. 

Werbejingles – das sollten Sie wissen

Wir alle haben Werbemelodien, die uns nicht mehr aus dem Kopf gehen. Bei manchen Werbejingles braucht man nur ein paar Anfangstöne zu hören, und kann sofort die Marke identifizieren. Werbejingles sind vielseitig und kommen nicht nur in der Radiowerung zum Einsatz. Manchmal begleiten uns Werbejingle-Ohrwürmer sogar über Jahrzehnte hinweg.

Audiostream-Werbung vs. Radiowerbung: Was sind die Unterschiede?

Noch nie war es so einfach, umsonst und komplett legal Zugriff zu so viel Musik zu bekommen, wie heute: Laut einer Studie der GEMA nutzen rund 45% aller Deutschen Musikstreaming-Dienste, Tendenz steigend. Bei den 14-29-Jährigen liegt der Anteil der NutzerInnen sogar bei 84%. Doch was bedeutet das für WerbekundInnen? Das und worin der Unterschied zur Radiowerbung liegt, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Produkt-Klang: Der Sound von Eis und Bierschaum

Produkte bestechen in der Werbung durch ihr Aussehen, dadurch, wie sie sich anfühlen oder durch ihr Markenimage. Moment, haben wir nicht was vergessen? Richtig: Den Sound! Aber hat jedes Produkt auch ein dazugehöriges Geräusch und erkennen wir das auch wieder? Das alles und noch viel mehr erfahren Sie hier.  

Warteschleifen: Wertvolle Werbezeit am Telefon?

Warteschleifen: Wertvolle Werbezeit am Telefon

Als Unternehmen kann man die für die KundInnen die eigentlich „lästige“ Wartezeit in der Warteschleife nutzen, um für das eigene Unternehmen zu werben. Wir zeigen Ihnen in unserem Beitrag, worauf Sie achten müssen, damit auch Ihre Ansage den Kunden überzeugt.  

Spot on Podcast: Was kann das Medium?

Audio-Inhalte werden so individuell konsumiert wie noch nie. Auch die Werbebranche ist dem Trend längst nachgekommen – das neue Zauberwort heißt „Podcast“. Immer mehr Unternehmen gehen den nächsten Schritt in Sachen Audio-Marketing und produzieren ihren eigenen Podcast, oder lassen ihn außer Haus produzieren. Doch welche Themen oder Branchen eignen sich überhaupt für einen Podcast?

Radio 1x1: Wie lang sollte ein Radiospot sein?

Mit Radiowerbung erreichen Sie Ihre gewünschte Zielgruppe: Genau dort, wo sie ihren Alltag verbringen – Zuhause, im Auto, manchmal auch bei der Arbeit oder beim Sport. Aus eigener Erfahrung wissen wir: Nicht immer ist das Zuhören aktiv, Radio ist klassischen Parallel-Medium. Hat also die Länge eines Spots Auswirkung auf den Effekt der Werbebotschaft? Und wie lang sollte ein optimaler Spot sein?

Azubi Jobmesse next step Gewerbepark Regensburg

"next step." –Multimedia-Kampagne für Azubi-Messe im Gewerbepark Regensburg

Wie bringt man Ausbildungsbetriebe und Azubis zusammen? Mit dieser Kernfrage haben sich die P&P Studios im Rahmen einer Multimedia-Kampagne für den Gewerbepark Regensburg beschäftigt. Wie die Azubi-Jobmesse im Vorfeld beworben wurde und wie ein gelungener Media-Mix funktioniert, lesen Sie in unserem Best-Practice-Beispiel.

Dream-Team: Jobsuche und Lokalradio

Sie sind auf der Suche nach Fachkräften und kompetenten MitarbeiterInnen zur Ergänzung Ihres Teams? Der gängige Weg für Stellenausschreibungen führt mittlerweile über Einträge in Online-Portale, eine Anzeige auf der Unternehmenseigenen Webseite oder ähnliches. Wie effektiv die MitarbeiterInnen-Suche über einen Lokalsender mittels Radiowerbung ist, unterschätzen noch viele.

Warum professionelle Telefonansagen wichtig sind

„Bitte warten Sie, wir sind gleich persönlich für Sie da!“ – wenn wir ganz ehrlich sind, sind wir doch alle genervt von solchen Floskeln. Aber warum achten viele Unternehmer*innen dann selbst nicht auf professionelle Telefon- und Mailboxansagen? Wenn Sie sich nun selbst ertappt fühlen: Keine Sorge, es gibt ein paar einfache Tricks und Kniffe, wie Sie eine Telefonansage personalisiert und unterhaltsam gestalten lassen können.

Wie funktioniert wirksames Instore-Radio?

Haben Sie beim Einkaufen im Super-, Bau- oder Elektromarkt Ihres Vertrauens schon mal auf die akustische Untermalung geachtet? Vielleicht nicht, aber dann sollten Sie ab jetzt mal die Ohren spitzen und den Selbstversuch machen. Instore-Radio kann nämlich viel mehr, als unser Einkaufserlebnis einfach nur mit ein bisschen Musik aufzuwerten.

Mediaplanung: Vom Konzept bis zur Schaltung

Radio ist ein Massenmedium. Somit erreichen Sie mit Radiowerbung einen enorm hohen Anteil Ihrer Zielgruppe - wenn Ihr Budget richtig eingesetzt wird.  Wir von den P&P Studios liefern Ihnen nicht nur Radiospots nach Maß, sondern unterstützen Sie auch bei der zielgruppen-genauen Mediaplanung.

Corporate Sound - Wir entdecken Ihre akustische Identität

Marken- und Unternehmensführung mit Klängen ist mittlerweile für viele Werbetreibende ein wichtiges, hörbares Pendant zu ihrer visuellen Marketingarbeit geworden und ist Teil des Corporate Designs. Für jede Firma und jedes Produkt gibt es eine akustische Identität.

Podcasts und Audioguides

"Podcast" bezeichnet eine Serie von Audio- oder Videodateien, die über das Internet verbreitet werden, wobei die einzelnen Episoden aufgrund eines einmaligen Bestellvorgangs regelmäßig beim Nutzer eintreffen, wenn er online ist. Das funktioniert also ähnlich wie bei einem Zeitungsabonnement.

Radiowerbung, die ankommt!

Radio gehört zu den meist genutzten Massenmedien und ist somit eine optimale Werbeplattform. Täglich hören über Dreiviertel (73,9%) der Deutschen ab 10 Jahren Radio. Im Schnitt läuft es über drei Stunden täglich, nämlich 190 Minuten. (Quelle: ma 2022 Audio I). 

Da es in Deutschland die unterschiedlichsten Sender und Senderkombinationen gibt, besteht für fast jede Region und fast jede Zielgruppe eine ideale Belegungsmöglichkeit.

Hörbeispiele (Radiowerbung / Corporate Sound / Telefonansagen / Musikproduktion)

Die P&P Studios erstellen seit 1985 hochwertige Produkte zur Audiokommunikation für Kunden in ganz Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland. Wir verstehen uns als Premium Fullservice-Audiodienstleister, der seine Leistung an den Zielen des Kunden misst, und der sich im Rahmen seiner selbst bestimmbaren Möglichkeiten für die Wirkung seiner Audioprodukte und den Marketing-Erfolg des Kunden verantwortlich fühlt. Das heißt, dass wir an die Qualität unserer Produkte glauben und daran kontinuierlich und gründlich arbeiten, um diese immer wieder neu zu definieren und weiterzuentwickeln. Überzeugen Sie sich selbst von unserem unverwechselbaren Klang!

Musikproduktion – Klang, der (zu) Ihnen passt

Klang, der bewegt.  Musikproduktion für Sie oder Ihr Unternehmen. Von der Komposition bis zum fertigen Ton- oder Datenträger. Wir komponieren, collagieren, arrangieren, mischen, um Ihr Produkt oder Ihre Marke getreu Ihrer Firmenphilosophie im Corporate Sound überall da akustisch umzusetzen, wo Audio alleine oder im Zusammenspiel mit anderen Medien zur emotionalen Bindung des Kunden beiträgt.

Audiobranding: Der perfekte Markensound durch Algorithmen

Audiobranding ist eines der heißesten Themengebiete der Marketingbranche. Doch wie geht es weiter, wenn man ein eigenes Soundlogo und einen Jingle hat, dazu eine Telefonansage, die damit unterlegt ist? Es gibt weitere Anwendungen (z.B. Videovertonung oder Beschallung auf einer Messe), für die Musik benötigt wird, die zur eigenen Marke passen soll. Alles extra komponieren zu lassen, ist zeitlich und finanziell oft zu aufwending. Ist es besser, sich bei der Musikauswahl auf sein Bauchgefühl und subjektives Empfinden zu verlassen oder doch eher die Nullen und Einsen in Form von Algorithmen ihr Werk verrichten zu lassen?

Bausteine für Telefonansagen

Für Elise, natürlich in der monophonen Version – der pure Warteschleifen-Horror. Dabei kann man die Wartezeit am Telefon so viel angenehmer gestalten. Und die Warteschleife ist nur ein Baustein, der zu einem professionellen Auftritt der Telefonanlage gehört. Wir zeigen hier, was alles möglich ist.

Stimme, Musik, Geräusche: Akustische Vielfalt im Spot

Sie möchten einen richtigen Hinhörer, wenn Sie an Ihren nächsten Radiospot denken. Aber was macht eine „gute“ Stimme aus, welche Musik passt zur Werbebotschaft und braucht es eigentlich auch immer Soundeffekte? Fragen über Fragen – die wir Ihnen hier gerne beantworten und wertvolle Anregungen an Sie weitergeben.

Telefonansagen: Ihre akustische Stellvertretung

Je nach Größe eines Unternehmens hilft eine professionelle Telefonanlage, Anrufer entsprechend ihrer Bedürfnisse direkt in die richtige Abteilung zu „lotsen“ und direkt mit der passenden Person für ihr Anliegen zu verbinden. Mit den passenden Telefonansagen können Sie im selben Atemzug eine weitere akustische Form des Audiomarketings nutzen und Ihre KundInnen so stärker an sich binden.

Die P&P Studios - Unser Leitbild

Die P&P Studios erstellen seit 1985 hochwertige Produkte zur Audiokommunikation für Kunden in ganz Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland.

Wir verstehen uns als Premium Fullservice-Audiodienstleister, der seine Leistung an den Zielen des Kunden misst, und der sich im Rahmen seiner selbst bestimmbaren Möglichkeiten für die Wirkung seiner Audioprodukte und den Marketing-Erfolg des Kunden verantwortlich fühlt. Das heißt, dass wir an die Qualität unserer Produkte glauben und daran kontinuierlich und gründlich arbeiten, um diese immer wieder neu zu definieren und weiterzuentwickeln.

Unser Tonstudio im Haus der Musik

Die P&P Studios besitzen seit dem Frühjahr 2015 im Haus der Musik - dem neuen Domizil der Städtischen Sing- und Musikschule Regensburg am Bismarckplatz in Regensburg - Studioräumlichkeiten für Musikaufnahmen.

Balance Music und P&P Studios Audio-Agentur Musikverlag

Sie möchten Ihre Musikproduktion, Ihre Software-Lösung, Ihren Werbefilm, Ihr Multimedia-Projekt oder andere digitale Daten vervielfältigen? Dann sind Sie bei uns richtig: Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung, um aus der Fülle an Möglichkeiten ein passgenaues Angebot zu erarbeiten, individuell für Ihre Bedürfnisse kalkuliert.

Das Original: Der P&P-Radioleitfaden

Sie möchten sich einmal umfassend und praxisnah mit dem Thema Radiowerbung auseinandersetzen? Dann ist der P&P-Radioleitfaden genau richtig für Sie: Hier haben wir kompakt alle wichtigen FAQs zum Thema Radio als Werbemedium zusammengetragen. Von der Mediaplanung, über die Produktion bis hin zum fertigen Radiospot – hier lesen Sie, worauf es ankommt.